Hatzfeldpost Nr. 9 Ausgabe Juli 2006

Hoch im Süden

Engagement und ein pfiffiger Name: Sudberger gründen den „Bürgerverein Sudbürger e.V.“ auf den Südhöhen der Stadt.
Auch die Bürger auf der südlichen Wuppertaler Seite haben gemerkt, daß einer da sein muß, der ihre Interessen in der Stadt Wuppertal vertritt.
Engagierte Bürger wehrten sich bereits im Jahr 2005 gemeinsam mit ihrer Bezirksvertretung gegen die geplante Bebauung des alten Hösterey-Geländes
Aus dieser erfolgreichen Aktion entwickelte sich der neue Bürgerverein Sudbürger e.V., der sich künftig um die Belange der Bürger aus dem Ortsteil Sudberg kümmern wird.
In diesem Sinne auf gute Zusammenarbeit – und ein herzliches Willkommen im Stadtverband!

Gipfellage. Das Logo des neugegründeten Sudberger Bürgervereins “Sudbürger“.

Der Bürgerverein “Sudbürger e. V.” bedankt sich auf diesem Wege für die herzliche Aufnahme in den Kreis der Bürgervereine.

- verfasst 2006-08-08 16:18 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert