Cronenberger Woche vom 26./27. April 2019

Sudbürger Das Osterfeuer war wieder ein Treffpunkt

Auch wenn die „Sudbürger“ zunächst um ihr Osterfeuer bangen mussten, war es am vergangenen Samstagabend auf der Wiese von Bauer Kamp wieder richtig gemütlich. Die Freiwillige Feuerwehr Cronenberg (FFC) hatte alles abgesichert, die Firma Tepel eine Vertiefung mit Bagger geschaffen und die Firma Leipacher gutes Brennholz geliefert. Da lohnte es sich, dass die „Sudbürger“ bei der Metzgerei Uhlemeyer 400 Würstchen geordert hatten und dazu passende Brötchen aus Sudberg kamen. Damit auch der Durst gelöscht werden konnte, waren ebenso kühle Getränke am Start. Eine Ladung Bierzeltgarnituren und Kaiserwetter machten das Fest komplett: Viele Nachbarn kamen zum Klönen und Genießen. „Wir sind glücklich und zufrieden über das gelungene Fest und danken allen Helfern“, freute sich „Sudbürger“-Vorsitzender Peter Vorsteher (3.v.li.), der sich gerne mit seinen Vereinskollegen Monika Ockenfels, Arno Lühdorf und Susanne Schmahl – allerdings in gebührendem Abstand vom heißen Feuer – für das CW-Foto zusammenstellte.
(mue).

- verfasst 2019-04-27 16:42 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert