Cronenberger Woche vom 26./27. Oktober 2018

Benefizversteigerung am „Langen Samstag“

Auch wenn die Herbstferien schon begonnen hatten und die ersten Blätter von den Bäumen fielen, bis zur vergangenen Woche hatte man bei Temperaturen über 20 Grad eigentlich noch das Gefühl, der Super-Sommer gewähre noch einen langen Nachschlag. Doch in dieser Woche hielt dann endlich der Herbst Einzug ins CW-Land:
Dauerregen und Winterpulli-Grade erinnerten daran, dass schon Ende Oktober ist. Kein Wunder, schließlich laden die Cronenberger Einzelhändler schon am nächsten Wochenende, 3. November, zu einem herbstlichen „Langen Samstag“ in die Ortsmitte. Nicht nur in den Geschäften entlang der Haupt- und Rathausstraße locken zahlreiche Angebote und Aktionen auf die Cronenberger, auf dem Rathaus- und dem Hans-Otto-Bilstein-Platz wird zudem jede Menge Programm geboten. Während vor dem Bürgerbüro unter anderem eine Bühne mit verschiedenen Aufführungen wartet, geht es unter der Friedenseiche auf dem Hans-Otto-Bilstein-Platz kreativ zu:
Hier gibt es Live-Musik, Deko für die eigenen vier Wände und eine amerikanische Versteigerung: Martina Grote und Freya Ontl (Foto) werden vor Ort einen dekorativen Fuchs-Stamm zugunsten des Kinderhospizes Burgholz kreieren. Die metallenen Füchse wurden in dieser Woche von der Firma Merl im Schulweg hergestellt, wie das Kunstwerk letztlich aussehen wird, das entscheidet sich spontan. Der Südstädter Kabarettist Jürgen H. Scheugenpflug wird dieses dann ab 15.30 Uhr auf dem Hans-Otto-Bilstein-Platz versteigern. Jeder Bieter zahlt dabei den Differenzbetrag zum vorherigen Gebot, sodass am Ende hoffentlich eine ansehnliche Summe für die Einrichtung an der Kaisereiche zusammenkommt. „Wer sowieso für das Kinderhospiz spenden wollte, kann hier mit ein bisschen Glück sogar noch ein Kunstwerk mit nach Hause nehmen“, erklärt Freya Ontl. „Fünf oder zehn Euro hat sicher jeder in der Tasche.“ Mehr zum „Langen Samstag“ lesen Sie in der nächsten CW-Ausgabe.

- verfasst 2018-10-28 17:58 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert