Cronenberger Woche vom 2/3.06.2006

Viel Neues bei den Sudbürgern

Sudberg. Der Sudberger Bürgerverein „Sudbürger“ ist jetzt offiziell ein eingetragener Verein und als Gemeinnützig anerkannt. Damit sind die Sudbürger nun auch Mitglied im Stadtverband der Bürger- und Bezirksvereine Wuppertal e.V..
Zudem ist der Logo-Wettbewerb abgeschlossen: „Markenzeichen“ des Vereins ist ein Entwurf von Marbod Jaeger, der auch auf der neuen Internetseite „www.sudbuerger.de“ eingestellt ist.

Mit einem Umtrunk werden die Sudbürger am 10. Juni, 10 Uhr, zudem ihren Infokasten im Eingangsbereich der Bäckerei Hartmann am Oberheidt einweihen.

- verfasst 2006-06-03 11:27 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert