Cronenberger Anzeiger vom 27. April 2011

Cronenberger ++ Telegramm ++

+++ Osterfeuer gut besucht. Das sommerliche Wetter und die Trockenheit machte sich auch beim Sudberger Osterfeuer bemerkbar. Das aufgeschichtete Holz brannte so schnell, dass viele Besucher beim Eintreffen nur noch ein ziemlich heruntergebranntes Feuer erlebten. Obwohl der Bürgerverein „Die Sudbürger“ auf Werbung verzichtete hatte, war das das Fest sehr gut besucht. Um ein Würstchen zu ergattern. musste man schon einige Geduld aufbringen. Denn das inzwischen schon traditionelle Osterfeuer auf der Wiese unterhalb des Kinderspielplatzes ist auch für viele Cronenberger ein beliebter Anlass, Freunde und Bekannte zu treffen. Es ist schon erstaunlich, wie viele Helfer sich in dem kleinen Ort auch für dieses Sudberger Fest zur Verfügung stellen. +++

- verfasst 2011-04-30 20:16 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert