Blutbuche auf dem Hösterey-Grundstück ist ein Naturdenkmal auf unbegrenzte Zeit

Folgende Informationen zum Status der Blutbuche hat Herr Lukas (Tel. 5634172) von der Stadtverwaltung Wuppertal am 8.12.2009 gegeben:

Die Blutbuche ist ein Naturdenkmal auf unbegrenzte Zeit. Solange keine Gefahr von dem Baum ausgeht, genießt der Baum Bestandschutz. Der Zustand des Baumes wird zweimal jährlich von der Stadt überprüft (mit und ohne Laub).
Der Ausbau der Straßen im unmittelbaren Baumbereich im Zuge der Bebauung des Hösterey-Grundstücks ist nicht vorgesehen.

- verfasst 2009-12-15 17:40 in Kategorie:

Kommentare

Kommentare deaktiviert